EVH-Nachwuchsleistungszentrum

Die besondere Bedeutung der Ausbildung junger Fußballer spiegelt sich in unserem EVH-Zentrum der HFC-Fußballjugend wider. Derzeit trainieren über 300 Kinder und Jugendliche im EVH-Zentrum der HFC-Fußballjugend, dem Nachwuchsleistungszentrum des Halleschen FC, am Sandager. Aus der ganzen Region, aber auch weit darüber hinaus, kommen junge Kicker zu uns. Grund: Sie wissen, dass sie beim Halleschen FC unter professionellen Bedingungen Fußball lernen und spielen können. Einige junge Talente schaffen dabei den Weg in den Profifußball. Unsere HFC-Fußballschule wirbt mit ihren Trainingscamps mehrmals im Jahr in der Region Sachsen-Anhalt für die „schönsten Nebensache der Welt“. Bereits in den Kindergärten wird unter Anleitung erfahrener Trainer der HFC-Nachwuchsabteilung dem runden Leder nachgejagt. Unser sportliches Aushängeschild im Nachwuchs, die U19-Mannschaft, spielte bis zur Saision 2012/13 vier Jahre in der DFB-Bundesliga Nord/Nordost und stand dort zum Beispiel u. a. gegen den Hamburger SV, den SV Werder Bremen, Hertha BSC Berlin, Hannover 96, den VfL Wolfsburg, den F.C. Hansa Rostock oder den FC Energie Cottbus im Wettstreit. Nun strebt sie mittelfristig den Wiederaufstieg an.
Adresse: 
Sandanger
06108 Halle (Saale)
Haltestelle: 
Saline (Tram: Linien 2, 4, 5, 9, 10, 11, 94, Bus: Linien 91, 97)