Kläranlage Halle-Nord

Die Kläranlage in Halle-Nord ist eine der modernsten biologischen Großkläranlagen ihrer Art. Bis zu 75.000 Kubikmeter Abwasser kann die voll ausgelastete Anlage am Tag reinigen. Mitarbeiter der Halleschen Wasser und Stadtwirtschaft GmbH, sowie des Fachbereiches Umwelt der Stadt Halle kontrollieren permanent die Einhaltung von gesetzlich vorgeschriebenen Grenzwerten und weitere Überwachungswerte am Auslauf in die Saale. Die Kläranlage wurde im Baukastenprinzip errichtet und ist dadurch jederzeit erweiterbar. Die Kläranlage entfernt ca. 98% aller Schadstoffe aus dem anfallenden Abwasser!
Adresse: 
Zum Teich 6
06126 Halle (Saale)
Haltestelle: 
Wilhelm-Koenen-Ring (Bus: Linien 21, 22)