Kolleg und Abendgymnasium Halle

Das Kolleg ist eine städtische Einrichtung zur Erlangung der Hochschulreife im Vollzeitunterricht. Die Ausbildungsdauer beträgt in der Regel drei Jahre. Voraussetzung für die Aufnahme ist eine abgeschlossene Berufsausbildung bzw. eine Bewährung im Berufsleben sowie die Zugangsberechtigung zur gymnasialen Oberstufe. Die Ausbildung wird mit der Abiturprüfung abgeschlossen. Am Abendgymnasium haben Erwachsene die Möglichkeit, das Abitur zu erlangen. Die Ausbildung dauert in der Regel drei Jahre und ist in Semester eingeteilt. Voraussetzung für die Aufnahme ist eine abgeschlossene Berufsausbildung und die Zugangsberechtigung zur gymnasialen Oberstufe. Das erste Jahr wird als Einführungsphase geführt. Die Semester werden ähnlich dem System der Gymnasien als Kursphase geführt.
Adresse: 
Nietlebener Straße 4
06126 Halle (Saale)
Haltestelle: 
Am Stadion (Bus: Linien 21, 41, 42) Schwimmhalle (Tram: Linien 2, 9, 10, 11, Bus: Linien 21, 41, 42, 91)
Telefon: 
(0345) 555870
Fax: 
(0345) 5558799