Kulturwerkstatt Halle-Neustadt

Sechs unterschiedliche Werkstätten in vier Fachbereichen bilden die Neustädter Kulturwerkstatt. Dabei wird Wert gelegt auf eine sensible, inklusive & interkulturelle Atmosphäre, welche die Stärken der TeilnehmerInnen individuell sowie gruppendynamisch fördert. In den Bereichen Medien, Musik, Bewegung und Theater werden sie angeleitet und unterstützt, eigene Ideen umzusetzen sowie Produktionen und Präsentationen zu erarbeiten. Die Kultur- und Theaterwerkstatt Halle-Neustadt ist ein Projekt des Aktionstheater Halle e.V. und findet im Rahmen des Programms "Kultur macht stark" des Bundesministeriums für Bildung und Forschung statt. Das Projekt wird durch das Paritätische Bildungswerk Bundesverband e.V. und ihrem Projekt "Jep - Jugend engagiert" gefördert. Die Veranstaltungsorte und Öffnungszeiten sind je nach Kurs unterschiedlich.
Adresse: 
Am Treff 4
06124 Halle
Haltestelle: 
Zentrum Neustadt (Tram: Linien 2, 9, 10, 16, E | Bus: Linien 21, 34, 36)
Telefon: 
(0345) 2267508