Kunststiftung des Landes Sachsen-Anhalt

Die Landeskunststiftung fördert zeitgenössische Kunst in Sachsen­-Anhalt durch die Vergabe von Stipendien und Projektfördermitteln. Ziel der Stiftungsarbeit ist es, bei der Umsetzung künstlerischer Ideen zu helfen. Die Förderbereiche sind vielfältig und umfassen künstlerische Vorhaben aller Genre. Stipendiatenprogramme im ln- und Ausland sowie Konzepte zur Galerie- und Kurzfilm­Förderung sind dabei feste Bestandteile der Förderpraxis. Für die Präsentation der Vielfalt, die aus der Förderung entsteht, betreibt die Kunststiftung eine eindrucksvolle Ausstellungsfläche am Neuwerk 11 in Halle (Saale). Das zugleich als Stiftungssitz dienende Gebäude lädt zur Auseinandersetzung mit zeitgenössischer Kunst ein. Regelmäßige Ausstellungen aus den Reihen der Stipendiaten zeigen den Stand der noch nicht etablierten, vor allem jungen Kunst des Landes. Als Plattform für die Künstler bieten die Ausstellungsräume Raum für Ausstellungen und Lesungen, kuratorische Kooperationen und künstlerische Experimente.
Öffnungszeiten: 
Montag: Geschlossen Dienstag: Geschlossen Mittwoch: 14:00-18:00 Donnerstag: 14:00-18:00 Freitag: 14:00-18:00 Samstag: 14:00-18:00 Sonntag: 14:00-18:00
Adresse: 
Neuwerk 11
06108 Halle (Saale)
Haltestelle: 
Diakoniewerk Halle (Tram: Linie 8)
Telefon: 
(0345) 29897294
Fax: 
(0345) 29897295

Veranstaltungen an diesem Ort

Mittwoch, 20. November 2019 - 14:00
Donnerstag, 21. November 2019 - 14:00
Freitag, 22. November 2019 - 14:00
Samstag, 23. November 2019 - 14:00
Sonntag, 24. November 2019 - 14:00
Mittwoch, 27. November 2019 - 14:00
Donnerstag, 28. November 2019 - 14:00