Rosarium

Rosarium Sangerhausen
Sangerhausen im Südharz ist die Rosenstadt in Deutschland – ja sogar in Europa. Schon vor über 100 Jahren begann das große „Rosen-Zeitalter“ in Sangerhausen. Ende des 19. Jahrhunderts wurde in Hamburg der „Verein Deutscher Rosenfreunde“ gegründet und kurze Zeit später war man auf der Suche nach einem „Vereinsrosarium“. Die Stadt Sangerhausen stellte dies 1901 zur Verfügung und bereits 1903 wir das Rosairum zum Kongress Deutscher Rosenfreunde in Sangerhausen auf 1,5 Hektar eröffnet. Über die Jahrzehnte des 20. Jahrhundert hinweg entwickelt sich das Rosarium weiter und wird 1993 sogar zum Europa-Rosarium ernannt. Heute blühen hier mehr als 8.600 verschiedene Rosensorten und –arten, das Rosarium ist damit die größte Rosensammlung der Welt.
Adresse: 
Am Rosengarten 2 a
06526 Sangerhausen
Telefon: 
(03464) 58980