Schloss Merseburg

Das Kulturhistorische Museum Schloss Merseburg hat seinen Sitz im Merseburger Schloss oberhalb der Saale, einem der eindrucksvollsten Renaissanceschlösser Deutschlands. Mit dem benachbarten Dom bildet der Dreiflügelbau eine riesige Hofanlage. Ehemals Ort einer bedeutenden Königspfalz der Ottonen, imposantes Bischofsschloss und prachtvolle Herzogsresidenz wird das Schloss seit 1815 als Verwaltungssitz genutzt und ist heute unter anderem auch Sitz der Kreisverwaltung Saalekreis.
Adresse: 
Domplatz 9
06217 Merseburg
Haltestelle: 
Merseburg-Zentrum (Tram: Linie 5)
Telefon: 
(03461) 401318
Fax: 
(03461) 402010