Spiel-, Skate- und Beachvolleyballplatz Thüringer Bahnhof (Süd)

Im Süden des alten Thüringer Bahnhofs wird sportliche Vielfalt ganz groß geschrieben, denn hier sind neben einem Skatepark auch zwei Beachvolleyballfelder, zwei Boulderfelsen und ein professioneller Kletterfelsen vorzufinden. Dadurch kann man sich wunderbar auspowern und evtl. entdeckt jemand sogar eine neue Sportart und ein neues Hobby für sich. Für die Kleineren sind zusätzliche Spielgeräte, wie eine Drehscheibe und eine Sechseckschaukel, vorzufinden. Zahlreiche Sitzmöglichkeiten, in Form von Stühlen und Bänken, sind ebenfalls gegeben. Alles befindet sich mitten in einer optisch außergewöhnlichen Parkanlage, die vereinzelte Grundrisse des ehemaligen Bahnhofsgeländes wiedererkennen lässt. Der Thüringer Bahnhof ist somit für jedermann einen Besuch wert. Für Altersgruppe: 0 - 18 Jahre Spielelemente und Ausstattung: 2 Volleyballnetze, Sechseckschaukel, Drehscheibe, 9 Skateelemente, Kletterfelsen, 2 Boulderfelsen, 5 Drehstühle, 16 Bänke, 4 Müllbehälter, 2 Fahrradbügel
Adresse: 
Thüringer Bahnhof (Süd)
06110 Halle
Haltestelle: 
Thüringer Straße