Kunstmuseum Moritzburg

SCHLIESSZEIT 2022: Vom 7. bis 25. Feb­ru­ar bleibt das Mu­se­um für Um­bau­ar­bei­ten ge­schlos­sen. Ab 26. Feb­ru­ar sind ein­zel­ne Aus­stel­lungs­be­rei­che ge­öff­net. Ein komp­let­ter Mu­se­ums­besuch (inkl. Son­der­aus­stel­lun­gen) ist ab 9. April wie­der mög­lich. Die Moritzburg – gegen Ende des 15. Jahrhunderts erbaut - präsentiert nur wenige Minuten vom Marktplatz entfernt ihre Schätze inmitten der Stadt. Mit dem neuen Erweiterungsbau ist im Kunstmuseum des Landes Sachsen-Anhalt einer der wichtigsten Ausstellungsorte für die Klassische Moderne entstanden. Wie an kaum einem anderen Ort auf der Welt vereint das Kunstmuseum Moritzburg Halle (Saale) moderne Kunst in der baulichen Hülle einer spätmittelalterlichen Bischofsresidenz. In der über 500 Jahre immer wieder veränderten Architektur bewahrt und präsentiert das Museum als Kunstmuseum des Landes Sachsen-Anhalt Werke der bildenden und angewandten Kunst von der Antike bis in die Gegenwart. Kunst und Architektur bilden eine beeindruckende Einheit, die Sie zum Entdecken, Verweilen und vor allem in den Sommermonaten zum Genießen des Erlebten im Café im einzigartigen Innenhof der Vierflügelanlage inmitten des Zentrums der Stadt Halle (Saale) einlädt.
Öffnungszeiten: 
Montag: 10:00-18:00 Dienstag: 10:00-18:00 Mittwoch: Geschlossen Donnerstag: 10:00-18:00 Freitag: 10:00-18:00 Samstag: 10:00-18:00 Sonntag: 10:00-18:00
Adresse: 
Friedemann-Bach-Platz 5
06108 Halle (Saale)
Haltestelle: 
Moritzburgring
Telefon: 
(0345) 212590
Fax: 
(0345) 2029990

Veranstaltungen an diesem Ort

Samstag, 21. Mai 2022 - 10:00
Samstag, 21. Mai 2022 - 10:00
Samstag, 21. Mai 2022 - 10:00
Samstag, 21. Mai 2022 - 10:00
Samstag, 21. Mai 2022 - 10:00
Samstag, 21. Mai 2022 - 10:00
Samstag, 21. Mai 2022 - 15:00
Sonntag, 22. Mai 2022 - 10:00
Sonntag, 22. Mai 2022 - 10:00
Sonntag, 22. Mai 2022 - 10:00
Sonntag, 22. Mai 2022 - 10:00
Sonntag, 22. Mai 2022 - 10:00
Sonntag, 22. Mai 2022 - 10:00
Sonntag, 22. Mai 2022 - 15:00
Montag, 23. Mai 2022 - 10:00