Women in Jazz

Unter dem Motto "Jazz from America" wartet das Festival "Women in Jazz" 2020 wieder mit vielfältigem Programm auf. Ob Informationen zu Eröffnungskonzert, Interpretinnen oder auch Hintergrundberichte – entdecken Sie die besonderen Seiten eines hochkarätigen Festivals. Lassen Sie sich von der Magie des Jazz verzaubern!

Über das Festival

Was ist der Hintergrund des diesjährigen Festivals? Worauf dürfen sich die Besucher besonders freuen?

Alle Veranstaltungen

Welcher Künstler ist wann, wo zu sehen? Wo finde ich Karten? Hier gibt es für Sie alle Antworten!

Das Eröffnungskonzert

29. April 2020, Goethe-Theater
Das Festival beginnt mit dem Auftritt von Yilian Cañizares & Band.

Die große Jazznight

9. Mai 2020, Händel-Halle
Bei der spektakulären Jazznight zeigen die Künsterlinnen Somi und Kadance Springs ihr Können.

Eröffnungskonzert in Halle

30. April 2020, Oper Halle
Beim halleschen Eröffnungskonzert werden Silje Nergaard und Viviane de Farias zu hören sein.

Doppelkonzert

2. Mai 2020, Oper
Die Stargäste des Festivals sind Jane Bunnett & Maqueque und Cécile McLorin Salva.

Jazz for Kids

7./8. Mai 2020, Ulrichskirche
Mit Jazz for Kids wird Jazz auch für die Kleinen zum Erlebnis!

Tickets jetzt sichern

Nur noch ein Schritt zum Konzert! Finden Sie hier Ihr Wunsch-Ticket und buchen Sie dieses sicher und komfortabel.