Monstronale Kurzfilmfestival

15. bis 19. April 2020, verschiedene Veranstaltungsorte

Vom 15. bis 19. April heißt es in Halle wieder "Vorhang auf" für großartige Kurzfilme. Schon zum achten Mal findet das internationale Kurzfilmfestival statt. Dokumentarfilme, Erzählungen für Jung und Alt oder kuratierte Themenprogramme: das Festival bietet eine große Auswahl cineastischer Perlen aus Europa und darüber hinaus. Zuschauer, Jurys und Gäste können sich auf drei Wettbewerbe in den Sparten international, dokumentarisch und Kinder, auf Workshops sowie handverlesene Kurzfilmprogramme freuen.

Das Thema für das Jahr 2020 ist "Das Fremde | The Unknown". Es wird in zwei Langfilmprogrammen und einem kuratierten Kurzfilmprogramm aufgegriffen und bietet damit den Raum die Umsetzung und den Blick der Filmemacher zu hinterfragen.

Die Monstronale 2020 befindet sich momentan noch in der Planung. Nähere Informationen zu den einzelnen Programmpunkten werden hier laufend aktualisiert.

 

Mehr Informationen

> Webseite des Monstronale-Festivals