Gruselzoo – Der Berg spukt!

Gruselzoo
Gruselzoo
Bereits ab Freitag, den 25. Oktober, können alle Halloweenfans in die fantastische Gruselwelt des Bergzoos eintauchen und diese bis einschließlich 3. November genießen. Nur am 28. und 29. Oktober nehmen sich die Geister eine kurze Auszeit, um ab dem Halloweentag, den 31.10. bis einschließlich 3. November auf dem Reilsberg wieder ab 17:00 Uhr ihr Unwesen zu treiben. Der „Gruselzoo“ bietet an den vorstehend genannten Tagen mit Einbruch der Dämmerung auf 5 Hektar nicht nur spektakuläre Effekte und Dekorationen zur Halloweenzeit, sondern mit „lebendigen“ Zombies, Hexen und Geistern ein schaurig-schönes Erlebnis. Auch das Großkatzenhaus mit Löwen, Tigern und Leoparden verwandelt sich dann in ein echtes Spukhaus, dem es zu entrinnen gilt. Hunderte Kürbisse leuchten den Weg zu eindrucksvollen und teils skurrilen Schaubildern mit jeder Menge unheimlichen Gestalten und gruseligen Tieren. Im Dschungel des Grauens kann man zudem Mutproben bestehen und wird dafür mit Süßem belohnt. Eine Feuershow rundet das nächtliche Erlebnis ab. Preise: nur Zooeintritt an der Abendkasse (oder im Vorverkauf als regulärer Tageskartengutschein)
Preis: 
nur Zooeintritt an der Abendkasse (oder im Vorverkauf als regulärer Tageskartengutschein)
Rubrik(en): 
Freizeitaktivitäten
Und sonst
Zeitraum: 
Freitag, 25. Oktober 2019
Samstag, 26. Oktober 2019
Sonntag, 27. Oktober 2019
Donnerstag, 31. Oktober 2019
Freitag, 1. November 2019
Samstag, 2. November 2019
Sonntag, 3. November 2019

Veranstaltungsort: 
Reilstraße 57
06114 Halle (Saale)
Telefon: 
(0345) 5203300
Haltestelle: 
Haupteingang Reilstraße: Zoo | Saisoneingang Seebener Straße: Emil-Eichhorn-Straße